· 

Unsere U13 gegen den ESC München

DieU13 Mannschaft der Eisbären fuhr am 11.12.21 motiviert ins Freiluftstadion nach Pasing. Dort wurde das Meisterschaftsspiel der Bezirksliga gegen den ESC München ausgetragen. Nach drei Dritteln stand es 6:6 und damit ging es für unsere Kids ins Penaltyschießen. Dort blieb es weiter spannend, nach sechs gleich gespielten Penaltys unterlagen wir schlussendlich dem ESC. Die Eisbären erlangten nach einem hart umkämpften Spiel zumindest einen Punkt. 

Die starke kämpferische Leistung wurde leider nicht mit drei Punkten belohnt.

Eine Woche nach der knappen Niederlage im Penaltyschießen starteten unsere U13 Eisbären wieder nach Pasing zum ESC München. Wir wurden von den freundlichen Gastgebern wieder herzlich empfangen und bedanken uns recht herzlich dafür. Wild entschlossen, sich dieses Mal die volle Punktausbeute zu holen, zog die Mannschaft aufs Eis. Im ersten Drittel erlebten wir ein Torfeuerwerk und gewannen dieses mit 1:5. Nicht unvorsichtig werden lautete die Devise von Coach Maik Ansorg, denn die Münchner fanden von Drittel zu Drittel besser ins Spiel zurück, aber unsere Eisbären blieben cool und erhöhten ihre Ausbeute sogar noch um drei weitere Treffer. Am Ende stand es 4:8  für die Eisbären. Im zweiten Anlauf belohnten sich die Kids nun endlich für ihre harte Arbeit.

Die Freude war groß, dass die 3 Punkte mit nach Hause gebracht werden konnten.

Wir freuen uns auf ein spannendes Rückspiel im Februar im Burgauer Eisstadion!

Eisstadion Burgau

Badstraße 2

89331 Burgau

vorstand@eisbaeren-burgau.de

 

 

Folge uns auf den Social Media Kanälen!