· 

Spieltag Nr.6 führt die Eisbären zum SC Forst

Nach dem zweiten 6-Punkte Wochenende der Eisbären in Folge kann man Recht zufrieden mit unseren Jungs sein. Die Mannschafteinstellung und das Zusammenspiel scheinen zu stimmen. Darum hoffen wir auch kommenden Freitag in Peißenberg gegen den SC Forst unsere Siegesserie weiter fortzuführen und damit am Spitzenreiter, den Wanderers Germering dranzubleiben.

 

Die Nature Boys Forst haben nach fünf Spieltagen sieben Punkte auf dem Konto und dürften hungrig auf mehr sein. Zuletzt verloren sie 9:2 gegen den Tabellenführer aus Germering. Die Oberbayern sind dafür bekannt sehr unangenehme und hart arbeitende Gegner zu sein. Bei diesem Spiel müssen unsere Eisbären also wieder 110% geben, um auch hier als Sieger vom Eis zu gehen. Zuletzt waren wir krankheitsbedingt etwas geschwächt, jedoch sollten die Akteure am Freitag wieder mit dabei sein. Auch bei diesem Spiel wird, wie zuletzt Co-Trainer Heinz Heinrich von der Bande aus die Mannschaft leiten. Trainer Stefan Roth, der eigentlich ein „Heimspiel“ in Peißenberg, noch dazu gegen seinen Ex-Club gehabt hätte, wird voraussichtlich erst wieder Anfang nächster Woche zum Team stoßen. 

 

Den Liveticker gibt es wie immer in den Facebook und Instagram Storys. 

Eisstadion Burgau

Badstraße 2

89331 Burgau

vorstand@eisbaeren-burgau.de

 

 

Folge uns auf den Social Media Kanälen!