· 

ESV hält Spielmacher

Der Mann, den kaum einer vom Puck trennen kann, wird weiterhin seine Schlittschuhe für uns schnüren und damit in seine vierte Saison an der Mindel gehen.

David spielte bereits 49 Spiele für den SVG Burgkirchen in der Bayernliga ( 41 Tore / 46 Vorlage). Außerdem bringt er die Erfahrung von 303 Spielen in der dritten tschechischen Liga mit ( 247 Scorerpunkte; 126 Tore / 121 Vorlagen).

Er kam im Sommer 2018 vom tschechischen 3. Ligisten HC Poruba/Ostrava nach Burgau und erzielte in insgesamt 65 Punktspielen 63 Tore und 76 Vorlagen.


Nach einer erfolgreichen Schulter-OP im letzten Winter fühlt er sich aktuell besser denn je und dürfte somit in der kommenden Saison noch torgefährlicher sein.


Der 30-Jährige, der bereits seit drei Jahren in Burgau lebt, wird auch weiterhin als Nachwuchstrainer fungieren und unsere Juniors bestens trainieren.

 

Trainer Stefan Roth: "David ist unser komplettester Spieler, ein absoluter Führungsspieler und trifft meist die richtigen Entscheidungen. Auch in hitzigen und unübersichtlichen Situationen. Er gehört definitiv zu den besten Spierlern der Landesliga."

Eishalle

Eisstadion Burgau

Badstraße 2

89331 Burgau

eisbaeren2000@gmx.de

 

Folge uns auf den Social Media Kanälen!