· 

Bärenstarker Saisonstart

Unsere U11-Mannschaft erwischte gegen dem gastgebenden ESV Türkheim einen sehr guten Turnierstart und konnte zum Saisonauftakt durch eine starke Mannschaftsleistung ein überzeugendes 6:3 gegen die Hausherren herausspielen.

 

Auch im zweiten Spiel des Tages wussten unsere Eisbären zu überzeugen. Mit tollen Spielzügen und taktischer Raffinesse erspielten sich unsere Kufen-Cracks ein souveränes 6:1 gegen die Wölfe aus Bad Wörishofen.

 

Nachdem die Panthers aus Augsburg ihre beiden Spiele auch gewonnen hatten, kam es im letzten Spiel zum Showdown um den Turniersieg. Hierbei erspielte sich unser U11-Team beste Chancen und führte zur Halbzeit verdient mit 3:1 gegen eine sichtlich beeindruckte Mannschaft aus Augsburg. Am Ende stand es jedoch 8:3 für den AEV.

 

Aber was bleibt ist, dass sich unser Team nicht vor dem „großen“ AEV verstecken muss. Also Kopf hoch, Mund abwischen und beim nächsten Mal wieder eiskalt zubeißen. Ganz in Eisbärenmanier.

Eishalle

Eisstadion Burgau

Badstraße 2

89331 Burgau

eisbaeren2000@gmx.de

 

Folge uns auf Facebook!