· 

U9-Eisbären zeigen ihre "Krallen" vor heimischer Kulisse

Zum Auftakt des vierten Punkteturnieres legten unsere U9-Eisbären in eigener Halle einen richtig tollen Start hin. So konnte unser Team nach einer starken Mannschaftsleistung den Pinguinen aus Königsbrunn ein 4:4 Remis abtrotzen.


Mit großem Willen und einer weiteren kämpferischen Steigerung gingen unsere Mädchen und Jungs auch in das zweite Spiel des Tages. Nach einer defensiven Klasseleistung unserer Eisbären gegen die richtig starken Devils aus Ulm/Neu-Ulm stand am Ende des Derby mit 1:1 ein spannendes Remis.


Nach den nervenaufreibenden und kräfteraubenden Spielen gegen Königsbrunn und Ulm/Neu-Ulm konnte unsere Mannschaft leider nicht an die vorherigen Leistungen anknüpfen. Daher ging das Spiel gegen ECDC Memmingen mit 0:13 verloren. Aber hiervon lassen sich wahre Burgauer Eisbären nicht beirren. Beim nächsten Turnier im neuen Jahr werden wir mit Sicherheit wieder eine "bissige" U9-Mannschaft erleben!

Eishalle

Eisstadion Burgau

Badstraße 2

89331 Burgau

eisbaeren2000@gmx.de

 

Folge uns auf Facebook!